Ideen für Logos mit dem Buchstaben „X“:

Logo

Beschreibung

Ein Buchstabenlogo für ein Unternehmen mit dem Buchstaben „X“. Bearbeiten

Der fürs Auge äußerst angenehme dunkelviolette Hintergrund symbolisiert Luxus und Exklusivität und bildet einen schönen optischen Kontrast zu dem weißen „X“, um den Fokus auf den Buchstaben zu legen. Die detailfreudige Rosarivo-Schrift mit ihren schwungvollen Serifen fügt dem Logo eine elegante Note zu.

Ein Buchstabenlogo für ein Unternehmen mit dem Buchstaben „X“. Bearbeiten

Die Schreibmaschinenschrift Special Elite verleiht diesem coolen Buchstabenlogo einen unverwechselbaren Vintage-Charakter mit hohem Wiedererkennungswert. Da ein „X“ auch als Symbol für Anonymität gilt, ist der warme Braunton eine clevere Wahl, um Sicherheit, Zuverlässigkeit und Bodenständigkeit zu kommunizieren.

Ein Buchstabenlogo für ein Unternehmen mit dem Buchstaben „X“. Bearbeiten

Rot ist eine hervorragende Logofarbe, um Aufmerksamkeit zu generieren und löst bei Betrachtern nachweislich das Bedürfnis aus, mit Firmen, die rote Logos verwenden, in Kontakt treten zu wollen. Gut gewählt ist die asymmetrische Gochi-Hand-Schrift, die das Buchstabenlogo dynamisch und weniger statisch erscheinen lässt.

Ein Buchstabenlogo für ein Unternehmen mit dem Buchstaben „X“. Bearbeiten

Die prägnante Darstellung des „X“ mithilfe der stabil wirkenden Bungee-Schrift verleiht dem Design Gewicht und Stärke, während die violett-blaue Farbwahl Seriosität, Entschlossenheit und Selbstbewusstsein ausdrückt. Dieses Logo ist perfekt für Firmen, die sich bedeutsam und vertrauensvoll positionieren wollen.

Ein Buchstabenlogo für ein Unternehmen mit dem Buchstaben „X“. Bearbeiten

Die sanft abgerundeten Serifen der schönen Caudex-Schrift vor dem schwarzen Hintergrund wirken freundlich und lassen vermuten, dass Sie serviceorientierte Lösungen anbieten und Wert auf Kundenzufriedenheit legen – Ansätze, die schön von dem orangen „X“, mit dem Sie Engagement und Dynamik ausdrücken, betont werden.

Ein Buchstabenlogo für ein Unternehmen mit dem Buchstaben „X“. Bearbeiten

Die schwungvolle Sacramento-Schrift setzt das ansonsten eher kühl wirkende „X“ in diesem Buchstabenlogo elegant und anspruchsvoll in Szene und zeigt, welchen Einfluss eine Schriftart auf eine Markenbotschaft haben kann. Die goldene Farbe vor dem dunkelblauen Hintergrund fügt dem Design eine luxuriöse Note zu.

Ein Buchstabenlogo für ein Unternehmen mit dem Buchstaben „X“. Bearbeiten

Die von antiken, römischen Inschriften inspirierte Cinzel-Decorative-Schrift verleiht diesem stilvollen X-Logo einen klassischen Charakter, der durch das Schwarz vor dem transparenten Hintergrund besonders schick wirkt. Um dem zeitlosen Logo ein modernes Element zuzufügen, empfiehlt sich eine kräftige Hintergrundfarbe.

Ein Buchstabenlogo für ein Unternehmen mit dem Buchstaben „X“. Bearbeiten

Die kräftigen, geometrischen Serifen der markanten Arvo-Fettschrift erinnern an ein Scheunentor oder einen Jägerzaun und lösen dadurch Gefühle von Sicherheit und Stabilität aus. Das dunkle Braun wirkt dabei bodenständig und authentisch, während der hellgrüne Hintergrund dem Logo eine naturverbundene, frische Note zufügt.

Ein Buchstabenlogo für ein Unternehmen mit dem Buchstaben „X“. Bearbeiten

Der kräftige orange Hintergrund strahlt Freude, Motivation und Kreativität aus und setzt das „X“ in der klar strukturierten, weißen SeoulHangang-Schrift hervorragend in Szene. Durch die dezenten Rundungen im Schriftbild erhält das – auf den ersten Blick – fröhlich wirkende Logo bei genauerem Hinsehen einen seriösen Touch.

Ein Buchstabenlogo für ein Unternehmen mit dem Buchstaben „X“. Bearbeiten

Der Pinselstricheffekt der zeitlosen Pacifico-Schrift wirkt harmonisch und fließend und verleiht dem „X“ dadurch einen beruhigenden Charakter. Ein Ansatz, der schön von der dunkelgrünen Farbwahl komplementiert wird. Dank des transparenten Hintergrunds lässt sich das Logo elegant auf verschiedenfarbige Oberflächen platzieren.

8 Logotypen, die Sie kennen sollten

Eine Anleitung zu den acht gängigsten Logoarten – und welches Logo zu welcher Firma passt.

FAQs:

Wie gehe ich vor, um ein X-Logo für meine Firma zu erstellen?

  1. Lassen Sie sich von den X-Logos anderer Firmen inspirieren.
  2. Überlegen Sie sich, welche Botschaft Sie mit Ihrem X-Logo vermitteln wollen und mit welchen Farben Sie diese in Szene setzen können.
  3. Denken Sie darüber nach, welcher Schrifttyp am besten zu Ihrer Positionierung passt.
  4. Erstellen Sie mithilfe eines Logo-Generators verschiedene Entwürfe.

Welche Designtipps sollte ich bei der Gestaltung eines X-Logos berücksichtigen?

Leicht asymmetrische Schriftarten wie die handschriftliche Gochi-Hand-Schrift verleihen einem Buchstabenlogo eine dynamische Note und lassen das Design weniger statisch wirken. Schwungvolle Schriften wie Sacramento oder Bungee eignen sich gut, um eine Emotion zu vermitteln. Ein kräftiger Hintergrund mit einem weißen „X“ sticht hervor, während eine monochrome Farbpalette elegant wirkt.

Wo kann ich ein X-Logo kostenlos herunterladen?

Zarla stellt Ihnen kostenlos Hunderte von Designvorlagen zur Verfügung, damit Sie innerhalb weniger Minuten ein X-Logo erstellen können. Alternativ können Sie Ihren Favoriten aus der obigen Liste mit Ideen für Logos mit dem Buchstaben „X“ wählen und durch einen Klick auf „Bearbeiten“ an Ihre Vorstellungen anpassen.

Verwandte Artikel

Logos mit Häkchen

10 hervorragende Ideen für Logos mit Häkchen.

Quadratische Logos

20 tolle Ideen für quadratische Logos, die Ihre Markenbekanntheit steigern.

Moderne und schlichte Logos

20 angesagte, minimalistische Logo-Ideen für Ihr Unternehmen.

Die besten Logoschriften mit Download-Option

Wir verraten Ihnen, welches die beste Schrift für Ihr Logo ist und wo Sie diese herunterladen können.

Logofarben: Welches ist die beste Farbe für Ihr Logo?

Unsere Kurzanleitung verrät, worauf Sie bei der Farbwahl für Ihr Logo achten sollten.