Ideen für unheilvolle Logos:

Logo

Beschreibung

Ein unheilvolles Logo für ein Unternehmen namens Luzifan. Bearbeiten

Rot symbolisiert Blut und Schwarz die Nacht – diese Farbkombination ist daher ideal für die Gestaltung eines unheilvollen Logos. Die tropfende Kerze in dem runden Rahmen löst Assoziationen von okkulten Bräuchen aus – ein Ansatz, der schön von der Special-Elite-Schreibmaschinenschrift betont wird.

Ein unheilvolles Logo für ein Unternehmen namens Luzifan. Bearbeiten

Was führt der Schnüffler mit dem Hut wohl im Schilde? Durch Schattierungen erhält das Logo eine unheilvolle Note. Der hellbeige Farbton im Zusammenspiel mit dem dunkelblauen Hintergrund und der klassischen Arvo-Schrift sorgt für einen eleganten Touch in dem ansprechenden, maskulinen Design.

Ein unheilvolles Logo für ein Unternehmen namens Luzifan. Bearbeiten

Dieses tolle Logo löst durch den wappenähnlichen schwarzen Hintergrund dunkle Vorahnungen aus, während die dezente, graue Löwen-Silhouette ein Ausdruck von Kraft und Erhabenheit ist. Die klassische Rosarivo-Serifenschrift mit ihren dezenten Buchstaben harmoniert bestens mit dem prägnanten Icon.

Ein unheilvolles Logo für ein Unternehmen namens Luzifan. Bearbeiten

Das auf den ersten Blick niedliche Logo erhält durch die schwarze Farbwahl und die weit aufgerissenen Augen der Vögel eine unheilvolle Note, die vom grauen Hintergrund betont wird. Die unbeschwerte Vesper-Libre-Schrift und die gelben Farbakzente lassen das Logo jedoch weniger bedrohlich erscheinen.

Ein unheilvolles Logo für ein Unternehmen namens Luzifan. Bearbeiten

Der angstvolle Blick des Schweins vor der Flamme lässt Unheilvolles vermuten. Der beige Farbton zusammen mit dem dunkelblauen Hintergrund verleiht dem Logo einen mystischen Charakter, der das Icon wie eine Erscheinung in Szene setzt. Die schicke Cormorant-Garamond-Schrift rundet das Design ab.

Ein unheilvolles Logo für ein Unternehmen namens Luzifan. Bearbeiten

Kreise werden normalerweise mit positiven Attributen assoziiert, aber wenn sie mit einem Icon kombiniert werden, das ein Geisterhaus, eine Klauenhand und eine Fledermaus abbildet, entsteht schnell ein düsterer Gesamteindruck. Die Goudy-Bookletter-1911-Schrift wirkt wie eine Verlängerung der Kralle.

Ein unheilvolles Logo für ein Unternehmen namens Luzifan. Bearbeiten

Pink und ein Barockstuhl gelten in der Regel nicht als bedrohlich, doch in Kombination mit einem schwarzen Hintergrund, der das Icon unheilvoll hervorstechen lässt, löst dieses Logo ein ungutes Gefühl von möglichen Folterungen aus. Die scharf gestochene Cinzel-Schrift unterstreicht diese Wirkung.

Ein unheilvolles Logo für ein Unternehmen namens Luzifan. Bearbeiten

Die geschlossenen Augen der Femme Fatale in einem tiefroten Farbton vor einem transparenten Hintergrund lassen die Alarmglocken läuten, da dieses Logo suggeriert, dass eine latente, weibliche Gefahr besteht. Im schönen Kontrast zum leidenschaftlichen Icon steht die klare Crimson-Text-Schrift.

Ein unheilvolles Logo für ein Unternehmen namens Luzifan. Bearbeiten

Der grimmig blickende, grüne Krake lässt nichts Gutes vermuten, doch durch den exotischen, orangen Hintergrund wird die Bedrohlichkeit des Icons relativiert. Dank der selbstbewusst wirkenden Montserrat-Schrift erhält das Logo eine moderne Note, die das urbane Lebensgefühl angenehm reflektiert.

Ein unheilvolles Logo für ein Unternehmen namens Luzifan. Bearbeiten

Ein Blick auf das Spukschloss mit dem verdorrten Baum und der Krallenhand genügt, damit sich Betrachtern die Nackenhaare aufstellen. Besonders unheilvoll ist die für ein Icon dieser Art ungewöhnliche rotviolette Farbwahl. Die triefende Nosifer-Schrift betont die Beklemmungen, die das Logo auslöst.

Ein unheilvolles Logo für ein Unternehmen namens Luzifan. Bearbeiten

Sind das Blutspritzer oder ist das nur ein roter Farbklecks? Die Antwort bleibt der Fantasie der Betrachter überlassen, aber ohne Frage löst das rote Icon vor dem schwarzen Hintergrund ein Gefühl des Unwohlseins aus. Abgerundet wird das Logo von der rasiermesserscharfen Marcellus-SC-Schrift.

Ein unheilvolles Logo für ein Unternehmen namens Luzifan. Bearbeiten

Der transparente Hintergrund dieses schicken Logos lässt das schwarze Icon mit dem geheimnisvoll wirkenden Mann, der dem Klischee eines Spions aus dem Kalten Krieg entspricht, wohl in jeder Farbe hervorstechen. Die klaren Buchstaben der Bebas-Neue-Schrift harmonieren bestens mit der coolen Grafik.

Ein unheilvolles Logo für ein Unternehmen namens Luzifan. Bearbeiten

Dieses prägnante Logo erinnert an eine Szene aus einem Horrorfilm, denn die Sense vor dem Haus mit dem merkwürdig geformten Giebel und den drei Kratzspuren lässt Unheilvolles erahnen – ein Gefühl, das hervorragend von dem blutroten Hintergrund und der schwarzen Pridi-Schrift in Szene gesetzt wird.

Ein unheilvolles Logo für ein Unternehmen namens Luzifan. Bearbeiten

Der von einer Flamme eingerahmte, grinsende Totenkopf weckt Aufmerksamkeit und ist ein perfektes Stilmittel für ein unheilvolles Logo. Die schwarz-weiße Farbwahl symbolisiert dabei den Kampf zwischen Gut und Böse. Abgerundet wird dieses coole Logo von der selbstbewussten Montserrat-Schrift.

Ein unheilvolles Logo für ein Unternehmen namens Luzifan. Bearbeiten

Die große Hand, die nach dem Turm des Spukschlosses greift und von Fledermäusen umgeben ist, wirkt bedrohlich – ein Gefühl, das hervorragend von dem blutroten Kreis, der an einen Vollmond erinnert, visualisiert wird, während der schwarze El-Messiri-Schriftzug eine düstere Friedhofsstimmung schafft.

Ein unheilvolles Logo für ein Unternehmen namens Luzifan. Bearbeiten

Das abstrakte Icon lässt durch die ungewöhnliche Linienführung an zähnefletschende Monster denken und begeistert mit einem hohen Wiedererkennungswert. Die dunkelgraue Farbe und die klare Bebas-Neue-Schrift verleihen dem Logo, das ideal für eSport- und Gaming-Anbieter ist, einen urbanen Touch.

Ein unheilvolles Logo für ein Unternehmen namens Luzifan. Bearbeiten

Der blutrote Handabdruck allein wirkt schon bedrohlich, aber zusammen mit dem gleichfarbigen Hintergrund und der weißen Fläche, die den Eindruck entstehen lässt, als würde jemand Blut wegwischen, wird ein ultimativer Spannungsbogen kreiert. Die SeoulHangang-EB-Schrift sorgt für den letzten Schliff.

Ein unheilvolles Logo für ein Unternehmen namens Luzifan. Bearbeiten

Der wirre Blick und der fehlende Mund im gespiegelten Kinder-Icon lösten Assoziationen von den bösen Zwillingen aus dem Horrorfilm „Shining“ aus. Die weißen und orangen Farbakzente vor dem schwarzen Hintergrund und die Goudy-Bookletter-1911-Schrift geben dem unheilvollen Logo das gewisse Etwas.

Ein unheilvolles Logo für ein Unternehmen namens Luzifan. Bearbeiten

Der beige Vollmond hinter dem eindrucksvollen Baum-Icon lässt Betrachter an keltische Rituale längst vergangener Zeiten denken, in denen Fruchtbarkeit und Wachstum gehuldigt wurden. Der dunkelblaue Hintergrund und die dezente Forum-Schrift fügen dem Logo eine elegante, unverwechselbare Note zu.

Ein unheilvolles Logo für ein Unternehmen namens Luzifan. Bearbeiten

Die auf den ersten Blick idyllisch anmutende Landschaftsszene mit dem Haus auf einem Hügel wirkt erst bei genauem Hinsehen bedrohlich, da der tropfenförmige Rahmen einem hungrigen Piranha ähnelt. Die schwarz-weiß-graue Farbpalette und die Odibee-Sans-Schrift betonen den düsteren Charakter des Logos.

Gothic-Logos

20 unvergessliche Ideen für Gothic-Logos, die verzaubern.

FAQs:

Was macht ein Logo unheilvoll?

Unheilvolle Logos verwenden Formen, Icons, Schriften und Farben, die Betrachter bedrohlich empfinden. Das können sowohl unheimliche Kreaturen als auch düster wirkende Schriften und Farben sein, die häufig im Horrorgenre anzutreffen sind. Lassen Sie sich bei der Gestaltung eines unheilvollen Logos von unseren obigen Logoentwürfen inspirieren.

Welches sind bekannte Beispiele für unheilvolle Logos?

  • Alfa Romeo.
  • Batman.
  • Metallica.
  • Hells Angels.
  • Jurassic Park.
  • Guns N 'Roses.

Schauen Sie sich doch einfach unsere Liste mit unheilvollen Logoentwürfen an und passen Sie die Vorlage, die Sie am meisten anspricht, durch einen Klick auf „Bearbeiten“ an Ihre Vorstellungen an. Alternativ können Sie Ihr eigenes Design mithilfe des kostenlosen Logo-Generators Zarla erstellen.

Warum verwenden Firmen unheilvolle Logos?

Unheilvolle Logos werden bevorzugt von Unternehmen eingesetzt, die ihre Markenbotschaft mithilfe der Ästhetik düsterer Designelemente transportieren wollen, um Aufmerksamkeit zu generieren und einen hohen Wiedererkennungswert innerhalb ihrer Zielgruppe zu schaffen.

Wie gehe ich vor, um ein unheilvolles Logo für meine Firma zu erstellen?

  1. Lassen Sie sich von den unheilvollen Logos Ihnen bekannter Marken inspirieren.
  2. Erstellen Sie eine Stichwortliste mit Motiven, Symbolen und Farben, die von Ihrer Zielgruppe als unheilvoll oder düster empfunden werden.
  3. Entscheiden Sie, welche dieser Stichworte sich am besten visualisieren lassen, um Ihre Markenidentität darzustellen.
  4. Geben Sie die Stichworte in einen Generator für unheilvolle Logos und schauen Sie sich die Liste mit den automatisch erstellten Vorschlägen an.
  5. Passen Sie die Vorlagen an Ihre Vorstellungen an – experimentieren Sie mit Schriften, Farben und Icons.
  6. Wählen Sie Ihre Lieblingsentwürfe und bitten Sie Familie und Freunde um Feedback.

Verwandte Artikel

Logos für Gruselattraktionen

10 unheimlich gute Logo-Ideen für Gruselattraktionen.

Übernatürliche Logos

20 paranormale Logos, mit denen Sie Ihrer Konkurrenz das Fürchten lehren.

Abenteuerliche Logos

10 abenteuerliche Logo-Ideen für Ihre Firma.

Logos für Geeks

20 faszinierende Logos für Ihre Firma, die jeden Geek begeistern.

Grunge-Logos

20 unverwechselbare Ideen für Logos im lässigen Grunge Style.